Aktuelles: St. Blasien

Seitenbereiche

Herzlich willkommen in St. Blasien
natürlich. vielfältig. stilvoll.
Aktuelles

Hauptbereich

Bundestagswahl 2021

Autor: Susanne Gilg
Artikel vom 16.08.2021

Bekanntmachung über das Recht der Einsicht in das Wählerverzeichnis

Bekanntmachung der Gemeindebehörde über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeicnis und die Erteilung von Wahlscheinenfür die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021

Wahlbekanntmachung zur Bundestagswahl am 26. September 2021

Informationen zu Corona-Hygienebestimmungen bei der Bundestagswahl

Am 26. September 2021 wird die Bundestagswahl unter Einhaltung der aktuellen Corona-Hygienebestimmungen durchgeführt:

 
  • Stimmabgabe im Wahllokal:

Vor Betreten des Wahllokals desinfizieren Sie sich bitte Ihre Hände an den bereitgestellten Desinfektionsmittelspendern. Tragen Sie bitte beim Betreten des Wahllokals entweder eine medizinische Maske oder FFP2-Maske.  Achten Sie innerhalb des Wahllokals auf die Einhaltung der erforderlichen Abstände. Es hat sich als Vorteilhaft erwiesen, wenn Sie eigene Kugelschreiber mitbringen. Weitere Informationen zu den Hygieneschutzmaßnahmen erhalten Sie am Wahltag auch im jeweiligen Wahllokal.

  • Kontaktlose Stimmabgabe per Briefwahl:

Die Briefwahl können Sie entweder online über den QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung bzw. der Homepage von St.  Blasien beantragen oder Sie füllen den Vordruck auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aus. Briefwahlanträge sind zwar generell bis Freitag, 24. September, möglich, bitte beachten Sie jedoch die Zeit für die Bearbeitung und die Postlaufzeit. Kurzfristig Erkrankte oder Wähler in Quarantäne, können ausnahmsweise bis am Wahltag, 15 Uhr, Briefwahlunterlagen beantragen. Was Sie für Ihre Briefwahlbeantragung machen müssen, können Sie Ihrer Wahlbenachrichtigung entnehmen. Grundsätzlich ist eine Abholung der Briefwahlunterlagen im Rathaus oder Zusendung per Post möglich. Bevollmächtigte zur Abholung der Briefwahlunterlagen müssen auch eine entsprechende Vollmacht vorlegen. Sollten Sie per Briefwahl wählen, beachten Sie bitte die Hinweise zur Stimmabgabe, welche Ihnen mit den Briefwahlunterlagen übersendet werden. Der Rückversand der Briefwahl ist für Sie kostenlos, beachten Sie jedoch die Postlaufzeit, alternativ können Sie Ihre Briefwahl auch direkt bei der Stadtverwaltung St. Blasien abgeben bzw. in den dortigen Rathaus-Briefkasten einwerfen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Beachtung der Hinweise.

Infobereiche