Seite drucken
Sankt Blasien

Der im Jahr 1886 vom damaligen Kurverein der Stadt St. Blasien errichtete Lehenkopfturm in 1039 Metern Höhe ist einer der Höhepunkte des Schluchtensteigs. Der Lehenkopfturm wurde im Frühjahr 2016 von den Gemeinden Dachsberg und St. Blasien nach einer Sanierung neu eingeweiht. Bei diesen Sanierungsmaßnahmen wurde im unteren Eingangsbereich ein Holzboden eingebaut sowie Sitzmöglichkeiten und Orientierungstafeln geschaffen. Vom Lehenkopfturm sind einmalige Ausblicke über die Region rund um St. Blasien garantiert.

  
http://www.stblasien.de//freizeit-tourismus/lehenkopfturm